accedimus (lat. 1. Person Plural Präsens Indikativ Aktiv) = wir treten heran – dies ist in doppeltem Sinne unser Leitbild: Wir unterstützen Sie dabei, damit Sie auf die Bedürfnisse von Gästen mit Behinderungen eingestellt sind und mit Ihren Services auch an sie herantreten. Außerdem kann diese spezielle Zielgruppe an Sie herantreten, um Ihre Leistungen ungehindert in Anspruch zu nehmen.

Hinter accedimus steht das im Jahr 2017 gegründete Startup-Unternehmen Lion & Aries – Media, Consulting and Technology UG. Das am Universitäts- und Technologiestandort Ilmenau sitzende Unternehmen hat sich neben der Kommunikationsarbeit auf die Unterstützung von Unternehmen der Tourismusbranche und mit Gästeservices bei der barrierefreien Gestaltung ihrer Angebote spezialisiert – ohne dabei die betrieblichen Erfordernisse und Abläufe zu vernachlässigen.

Dabei profitiert accedimus von der Expertise seines Gründers und Geschäftsführers Bastian Krösche. Aufgrund einer fortschreitenden Muskelschwäche war der Jungunternehmer selbst von frühester Kindheit an auf einen Rollstuhl und die Unterstützung durch Assistenzkräfte angewiesen. Seit über zehn Jahren arbeitet der Journalist und Consultant professionell mit und für Menschen mit unterschiedlichsten Handicaps. Somit befasst er sich neben der eigenen Lebenserfahrung auch beruflich mit der Thematik Barrierefreiheit in jedweder Hinsicht und kennt dadurch sehr gut die verschiedenen Perspektiven. Als Mitarbeiter von MyHandicap war er als Berater für große Unternehmen und Verbände, wie CinemaxX, DEHOGA oder Allianz tätig. Über die Bedeutsamkeit von Barrierefreiheit und entsprechend geschultem Personal in der Tourismusbranche ist er sich somit auf allen Ebenen bewusst.

In seiner eigenen Firma setzt Bastian Krösche diese Kompetenzen gemeinsam mit seinem Team nun noch fokussierter und zielgerichteter für die Auftraggebenden von accedimus und deren Gäste ein. Deshalb hat es sich accedimus zum Ziel gesetzt, Ihrem Unternehmen die Erschließung der noch immer häufig vernachlässigten Zielgruppe der Menschen mit Behinderung zu erleichtern. Denn nur über die Einhaltung rechtlicher Bestimmungen hinaus und mit einer zielbewussten Kommunikation Ihres barrierefreien Angebots kann eine exzellente Gästezufriedenheit erreicht werden.